Ist die Hyosung GT 650 eine Kopie der Suzuki SV 650 ?

"Hyosung GT 650? Das ist doch die Kopie der Suzuki SV 650, oder?"

Dies ist wohl eine der häufigsten Fragen, die wir zu unseren Motorrädern gestellt bekommen. Die Antwort "Ja" stellt einen weitverbreiteten Irrtum dar.

 

Die GT ist eine komplette Eigenentwicklung von Hyosung. Deutlich wird das den meisten Leuten jedoch erst, wenn man beide Motorräder nebeneinanderstellt.
Auch der Rahmen sowie der 650 cm³ V2-Motor sind eine Eigenentwicklung, die sich vom Suzuki abgrenzt. Identisch ist lediglich die Bauform, der 90° V-Motor.

Hyosung gibt es jetzt seit 1978. Ein Jahr nach der Gründung ging man eine Kooperation mit Suzuki ein und baute auch Motorräder mit 125 cm³ für Suzuki in Lizenz. Ein Abkömmling dieser Kooperation ist lediglich die Hyosung GS 125. Diese ist (fast) baugleich mit der Suzuki GS 125.

Weitere Details zur Geschichte von Hyosung findet ihr auch in der Wikipedia.